30.07.2015

Cat Eye Pouches

Hallo ihr Lieben! Diese Woche mal nur Donnerstags, jaja mein Blogrhytmus ist noch nicht so ganz etabliert ;) Ich habe die Woche bisher einfach mal die etwas kühleren Temperaturen genossen und richtig viel genäht. Naja, so viel neben dem Arbeiten halt klappt ;)

Hello to you all! This week I'm blogging on thursday, yes I know my blogging-rhythm isn't established yet ;) I just enjoyed the slightly cooler temperatures this week and sewed a lot. Okay, as many as I was able too, still have to work ;)

Vor einiger Zeit habe ich im Internet die super süße "Cat Eye Pouch" von ThreadRidingHood entdeckt. Und die ist sogar ein gratis-Tutorial mit Schnittmuster! Die Schnittmusterteile sehen zwar zuerst etwas kompliziert aus, aber die Anleitung ist richtig gut gemacht mit vielen Bildern und dann ist das Täschchen doch recht einfach genäht. Und sooo hübsch! Der Name kommt daher, dass auf der Vorderseite ein kleines Guckloch ist, wo ein besonderer Stoff rausschaut. Gefinkelt oder?

Some time ago I found the super cute "Cate Eye Pouch" from ThreadRidingHood. And it even is a free tutorial with pattern! The pattern pieces look a little confusing at first, but the tutorial is really great with lots of pictures. And so the pouch is really easy to sew. And so pretty!! It is named for the little peephole on the front where a special fabric shows through. Cunning, right?


 photo cateyepouches_zpsvjdkldz1.jpg

Beim ersten Täschchen habe ich einen neuen, süßen Fuchsstoff verwendet und mit einem streichelweichen türkisen Stoff kombiniert. Die Innenseite ist dann richtig knallig bunt aus einem wunderschönen rot-weißen Stoff. Und auf der Rückseite trifft sich sogar - fast - das Muster vom Stoff *lach*. Den Zip habe ich noch mit einem Schlüsselring und einer Holzperle verziert.

For the first pouch I used a new, cute fox fabric and combined a super soft turquoise fabric. The inside really pops with a beautiful red-white fabric. And on the back side the pattern of the fabric almost matches *lol*. I embellished the zipper with a key ring and a wooden pearl.


 photo cateyepouch2_zpsixoemfza.jpg

Und weil ich mich nicht entscheiden konnte und Frau ja nie genug Täschchen haben kann, habe ich gleich noch eins genäht. Diesmal so richtig "Mädchen" mit viel Pink und einem Eulenstoff. Den habe ich auch für die Innenseite verwendet.

And because I couldn't decide which fabrics to use and because one can never have to many pouches I made another one. This one is really girly with a lot of pink and a cute owl-fabric that I also used for the lining.


 photo cateyepouch1_zpstanrxx5w.jpg

Ich liebe beide Täschchen. Und Verwendung genug hab ich auch für beide ;)

I love both of them. And enough ways to use them too ;)

Meine Taschen dürfen heute zu

und
(das letzte Mal vor der Sommerpause) und

Habt ein schönes Wochenende!!
Caroline

Kommentare:

  1. Liebe Caroline,
    dieses bezaubernde Täschchen habe ich auch schon genäht. Eine wirklich hübsche und außergewöhnliche Idee der Designerin.
    Deine Täschen sind toll geworden. Die Stoffkombinationen gefallen mir gut.
    Lieben Gruß
    Angie

    AntwortenLöschen
  2. Das sind ja mal gewitzte Taschen, tolle Sache mit den Gucklöchern und du hast die Idee richtig gut umgesetzt, die Stoffe sind klasse!
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  3. Na das ist eine schöne Alternative zu allen anderen Täschchen. Witzig auch mit dem Guckloch und den Abnähern. Werde ich auch ausprobieren. Vielen Dank für's Teilen.
    LG
    Che Vaux

    AntwortenLöschen
  4. Die sind ja so süß beide! Tolle Stoffe!
    GLG Silke

    AntwortenLöschen
  5. Beide Täschchen sind klasse geworden. Gefallen mir unheimlich gut. Das sieht so schnuckelig aus wie Fuchs und Eule da herausspitzeln, grandios. Da ich ja einen steten Hang zu Rosa habe, gefällt mir natürlich die Mädchen-Prinzessinnen- Version am allerbesten. Ich hoffe Herr Fuchs nimmt es mir nicht übel..
    Liebe Grüße Sandra

    AntwortenLöschen
  6. Oh wie hübsch. Der Schnitt ist wirklich raffiniert und lässt mein Herz gleich höher schlagen.
    Herzlichst Ulla

    AntwortenLöschen
  7. Die sind total süß geworden :) Danke fürs Tutorial verlinken, muss ich mir gleich anschauen :)
    GLG, Geraldine

    AntwortenLöschen
  8. Your pouches are soooo cute! I love them!

    AntwortenLöschen