06.01.2015

Quilt im Entstehen

Meine Mama hatte sich letzten Herbst mal von mir einen Quilt fürs Sofa gewünscht. Die Vorgaben waren ihre Lieblingsfarben zu verwenden (also hauptsächlich Blau mit ein bisschen Grün und Gelb), er sollte nicht zu groß werden und sie wollte verschieden große Quadrate.
Tja, es mangelte dann an Zeit und an Ideen für die Umsetzung.
Da es erst mein 2. Quilt ist, sollte er nicht zu kompliziert werden, aber nur einfache Quadrate aneinander nähen wollte ich auch nicht mehr. Schließlich hab ich das Disappearing-Nines-Muster gefunden und danach ging alles ganz schnell.
Nun ist das Top fertig!

Last autumn my mother asked me for a quilt for her sofa. She wanted one in her favorite colors (blue, green, yellow) and one that's not too big. Another must were squares in different sizes. After that I didn't have the time or the ideas to start the project.
This is only my 2nd quilt so I wanted a pattern that's not too complicated. BUT I didn't want simple squares in rows either :) I discovered the disappearing-nines-pattern and after that everything came together fairly quick.
Now the top is finished! Yay!

 photo quilt-top1_zps89ec119b.jpg
Da ich gestern recht spät fotografiert habe, musste mein Freund als Quilthalter herhalten.
My boyfriend had to be my quilt holder ;)

Ich bin echt zufrieden! Okay, manche Ecken und Kanten treffen nicht zu 100% aufeinander, aber ich weiß, das macht meiner Mama nix aus, und dafür, dass ich ja auch noch Anfängerin bin ist er echt okay geworden!

I am really happy with the results. Okay, some edges and points don't match exactly, but I know that my mother doesn't mind. And I am still really new to quilting, so that's fine with me :)

 photo quilt1-gefaltet_zpsa6825d28.jpg

So zusammengefaltet sieht er dafür nich mehr nach so viel aus ;) Aber da kommt ja noch einiges an Volumen dazu...
Folded like that it doesn't look like much, does it? But batting, backing and binding (hahaha "bbb") are still coming.

Volumenvlies ist schon bestellt und für die Rückseite hab ich ein marineblaues Fleece ausgesucht. Mama wollte es schön kuschelig. Quilten möchte ich gerne mit einem mehrfarbig-blauem Garn, das fand ich irgendwie witzig.
ABER ich kann mich nicht entscheiden, welches Muster ich quilten soll. Habt ihr irgendwelche Ideen? Freihand kann ich noch nicht, also irgendwas mit geraden oder mehr oder weniger geraden Linien wäre toll.

I already ordered some batting and the backing is going to be navy blue fleece. Mama wanted it snuggly :) I want to quilt with multicolored blue thread.
BUT I can't decide on a quilting type yet. Do you have any ideas for me? I can't do FMQ yet, so anything with more or less straight lines would be great!

So... das wars aber für heute!

Nun geht das ganze noch zum

creadienstag!


Kommentare:

  1. Ein schönes Werk, wenn es fertig ist wird sich die Frau Mama sicherlich wahnsinnig freuen. Was das Quilten betrifft, würde ich nähfüßchenbreit neben den Nähten nähen auf beiden Seiten, so kommt hinterher das Quiltmuster dezent zur Geltung aber deine Patchworkmethode steht im Mittelpunkt.

    Liebe Grüße

    Judith

    AntwortenLöschen
  2. Nur einfach Quadrate! Von wegen! Das sind schwere Quadrate! Die sind ja schließlich nicht alle gleich groß! Ich finde den Quilt jetzt schon klasse und bin gespannt wie er am Ende wird! :)
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen